Mitmachen!

Du hast einen Lieblingsort in Kreuzberg, den es auf kreuzberg24.net noch nicht gibt? Oder da ist etwas, das dich an Kreuzberg wahnsinnig nervt? Dann lass es uns wissen! Schick' deinen Text einfach an post(at)kreuzberg24.net und wir veröffentlichen ihn. Wir freuen uns auf deinen Beitrag.

Gemelli

(15 Bewertungen)

Gemelli, Gemelli - an was erinnert das noch gleich? Ach, ja. An diese unsägliche Eissorte aus den 90ern namens Gino Ginelli. Klischeehafter geht's ja kaum noch... Wie auch immer. Mit Ginelli hat das Gemelli nichts gemeinsam. Außer, dass es im Gemelli auch um Eis geht. Da sich der kleine Laden aber "Eiscafé Patisserie Bistro" nennt, ist das Angebot durchaus noch größer: eine täglich wechselnde Speisekarte steht auf dem Programm, mit saisonalen, frischen Gerichten, Frühstück von 10 bis 16 Uhr und sonntags ab 13 Uhr sogar Braten. Außerdem Torten und Kuchen - selbstgemacht, versteht sich. Das gilt im übrigen auch für das Eis, das es in so außergewöhnlichen Geschmacksrichtungen, wie "Schlumpf" und "Milch-Schnitt" gibt. Früher war in dem Laden übrigens mal ein Wettbüro.

Wrangelstr. 42
10997 Berlin
030-61107887
www.gemelli-berlin.de

Montag-Donnerstag 8 bis 22 Uhr
Freitag-Sonntag 10 bis 0 Uhr



 

Kommentare
Neuer Kommentar Suche
open f. 19.09.2010

Eigentlich Schade, wenn ich einem netten Kreuzberger Bio-Restaurant keinen einzigen Punkt geben muss, obwohl das Ambiente sehr gemütlich war, und auch das Essen schmeckte. Warum nur dann gebe ich diesem an sich netten Lokal keinen einzigen Punkt? Alles fing mit einer Empfehlung eines Freundes an, welcher mich auf die Seite von City-Deal von Groupon brachte, auf denen u.a. Restaurants vergünstigte Essensgutscheine zu Werbezwecken verkaufen, in diesem Fall das Gemellin ein Frühstücksgutschein für laut Slogan “12,45 EUR statt 24,90 EUR - Bio-Frühstück für Zwei im zauberhaften Gemelli in Kreuzberg”.Nun ja, hörte sich ja ganz nett und preiswert an. So holte ich ein paar Gutscheine. Zu einer kleinen Feier kam ich auf die Idee diese im Gemellin zum Frühstück abzuhalten, reservierte einen Tisch, wurde schon bei der Reservierung nach diesen Gutscheinen befragt, machte mir aber noch keine Gedanken, warum? Am Sonntag kamen wir und nahmen Platz, begrüßt wurden wir mit Sie sind die mit dem Gutschein. Trotz leeren Restaurant nahm man von uns wenig Interesse, als die Bedienung kam sagte Sie uns mit den Gutscheinen erhielte man das Dobbio oder so Frühstück, das für 24,90 EUR in der Karte stand, es seien aber keine Getränke dabei, und dies bereits in einem dermaßen unfreundlichen Ton, so dass wir uns fragten ob es am Morgen oder an uns lag. Die paar Kaffees dauerten ewig. Die Gutscheinfrühstücks wurden serviert, einer von uns hatte keinen Gutschein, bekam also auch demonstrativ kein Frühstück von der Bedienung, obwohl dieses auf meine Rechnung extra gehen sollte. Es gab für jeden zwei Brötchen und zwei Brotscheiben, auf gnädigste Bitte noch etwas Brot nachzubekommen, erklärte man uns dieses sei nicht im Kontingent des Gutscheinfrühstückes im Wert von 24,90 EUr. Nun denn zahl ich dies halt extra, auch egal. Derweil sind wir bereits mehrfach verdurstet, das eine Extrabrötchen und die eine Extrabrotscheibe für mehrere Personen kam eine halbe Stunde später, obwohl nicht besonders viel los im Restaurant. Jetzt kommt der Hammer: Zwei unserer Nachzügler bestellten genau dieses Frühstück ohne Gutschein und erhielten eine Frühstücksplatte, die war doppelt bis dreifach belegt wie unsere selbige Gutscheinplatte, alle staunten, welche bereits den Dekosalat ihrer Platte auch bereits aufgefuttert hatten. Uns allen war sofort klar, es lag an diesem Gutschein, dass wir so wenig zum Essen bekamen, wir wurden als Gäste zweiter Klasse behandelt und angeschissen. Den Nachtisch haben wir uns gespart. Ein NO GO mitten in Kreuzberg mit einem miesen völlig zu unrecht unfreundlichen Service, als Bittsteller behandelt. Wenn das Essen selber nicht gut gewesen wäre hätte es noch Punktabzug gegeben. Echt schade eigentlich, aber Kundenanschiss geht gar nicht.
Kommentar schreiben
Name:
Email:
 
UBBCode:
[b] [i] [u] [url] [quote] [code] [img] 
 
Please input the anti-spam code that you can read in the image.

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."