Mitmachen!

Du hast einen Lieblingsort in Kreuzberg, den es auf kreuzberg24.net noch nicht gibt? Oder da ist etwas, das dich an Kreuzberg wahnsinnig nervt? Dann lass es uns wissen! Schick' deinen Text einfach an post(at)kreuzberg24.net und wir veröffentlichen ihn. Wir freuen uns auf deinen Beitrag.
Kreuzberg Kultur Theater/BĂŒhne Hebbel am Ufer - HAU

Hebbel am Ufer - HAU

(10 Bewertungen)
Die ganz Großen der deutschen Theaterszene waren hier, haben hier teilweise angefangen. Die Regisseure Peter Stein und Claus Peymann - die zwei bekanntesten unter ihnen. Das einstige Hebbel-Theater, das Theater am Halleschen Ufer und das Theater am Ufer wurden verschmolzen zum heutigen Hebbel am Ufer, oder kurz nach den drei HĂ€usern HAU 1, HAU 2, HAU 3 genannt.
 
Es ist eines der wichtigsten Theater Berlins und Deutschlands. Nach einer langen Phase der Experimente, des freien, ungebundenen Theaters, hat sich das Profil mittlerweile geschĂ€rft. Theaterexperimente gibt es hier immer noch, nur haben die den einst leicht peinlichen revolutionĂ€ren Anspruch eingebĂŒĂŸt. Gut so. Das Hebbel am Ufer stemmt mehr Produktionen als andere Berliner Theater und verfĂŒgt dabei ĂŒber weniger Geld. Auf dem reichen Programmkalender stehen auch die Festivals "100Âș Berlin" und das Tanzfestival "Context".
 
Hallesches Ufer 32
10963 Berlin
030-259004-0
030-259004-49
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschĂŒtzt! Sie mĂŒssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.
www.hebbel-am-ufer.de

Hebbel am Ufer – HAU 1: Stresemannstr. 29
Hebbel am Ufer – HAU 2: Hallesches Ufer 32
Hebbel am Ufer – HAU 3: Tempelhofer Ufer 10

U-Bahn Hallesches Tor, MöckernbrĂŒcke
S-Bahn Linien S1 und S2 Haltestelle Anhalter Bahnhof
Bus M41, M29, 123, 265

HAU 1

HAU 2

HAU 3

 

Kommentare
Neuer Kommentar Suche
Kommentar schreiben
Name:
Email:
 
UBBCode:
[b] [i] [u] [url] [quote] [code] [img] 
 
Please input the anti-spam code that you can read in the image.

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."