Mitmachen!

Du hast einen Lieblingsort in Kreuzberg, den es auf kreuzberg24.net noch nicht gibt? Oder da ist etwas, das dich an Kreuzberg wahnsinnig nervt? Dann lass es uns wissen! Schick' deinen Text einfach an post(at)kreuzberg24.net und wir veröffentlichen ihn. Wir freuen uns auf deinen Beitrag.
Kreuzberg Shopping

Shopping

Creasy Boy
Ein merkw√ľrdiger Laden. Das f√§ngt schon beim Namen an: "creasy boy". Zuerst fragt man sich noch, haben die sich jetzt einfach verschrieben und wollten sich eigentlich "crazy boy" nennen? Aber nein. "Creasy" ist auch Englisch und hei√üt zerknittert. Ergibt aber trotzdem keinen Sinn. Oder will man uns damit bedeuten: Wer hier kauft, kauft Zerknittertes. Oder l√§uft danach rum wie ein zerknitterter Boy? Oder ist man etwa √ľber die Preise zerknittert? Fragen √ľber Fragen. Wer aber eine "coole" Jacke mit der Aufschrift "Security" sucht, der ist hier an der richtigen Adresse. Im weiteren Sortiment finden sich auch Decken mit Pferdeaufdruck und allerlei andere Textilien. Brrr.
 
Mariannenstr. 35-36
10999 Berlin
030-6188907
030-61287628
 
 
Zweite Hand Zwei Rad
(146 Bewertungen)
Der Drahtesel mag nicht mehr? Oder ist unterm Hintern weggerostet? Kein Problem, Abhilfe kann der Laden mit den vielen Zweien schaffen - Zweite Hand Zwei Rad. Ob Fahrradreparatur, Gebrauchtkauf, Ankauf oder Verleih, Zweite Hand Zwei Rad ist f√ľr alles offen. Und Dank steigender Roh√∂lpreise d√ľrfte das Gesch√§ft in den n√§chsten Jahren so richtig brummen.
 
Logo
(325 Bewertungen)

Das Logo ist ein gutsortierter Plattenladen f√ľr Secondhand-Schallplatten und -CDs in der Bergmannstra√üe. Er sieht verranzt aus, aber das tun Plattenl√§den ja immer ein wenig.

 
Bergmannstr. 10
10961 Berlin
030-6931998
030-6946204 (Fax)
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots gesch√ľtzt! Sie m√ľssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen k√∂nnen.
www.logo-schallplatten.de

Montag-Freitag 12 bis 19 Uhr
Samstag 11 bis 16 Uhr

 
Eichhörnchen
(35 Bewertungen)
Antiquit√§ten Eichh√∂rnchen tr√§gt seinen Namen sehr wahrscheinlich deswegen, weil's so s√ľ√ü klingt. Denn ein Bezug zu den 50er- und 60er-Jahre-M√∂beln und -Accessoires, die hier verkauft werden, ist sonst √ľberhaupt nicht ersichtlich. Egal. Der Second-Hand-Laden ist auf jeden Fall einen Besuch wert, gerade dann, wenn man keine Lust mehr auf die Ikea-Einheitsso√üe hat.
 
Wildfremd
(150 Bewertungen)

Wildfremd - f√ľhlt man sich so in dieser Boutique? Eher nicht, nicht mal beim ersten Besuch. Daf√ľr strahlt der kleine Mode-, Schmuck- und Accessoires-Laden viel zu viel W√§rme aus. Im Sortiment finden sich sehr ausgesuchte St√ľcke kleinerer Labels wie Plastetasche, Fortschritt - Berlin, Herb, Spoom, Funk Global. Vor anonymer Stangenware also muss sich hier niemand f√ľrchten.

 
Krimibuchandlung Hammett
(13 Bewertungen)
Tausendfach wird mitten in Berlin gemordet, tausendfach ist der Mörder auf freiem Fuß und manchmal sitzt ein Unschuldiger an seiner Stelle hinter Gittern. Doch auch die Ermittlungen laufen auf Hochtouren. Unablässig wird die Frage gestellt: Whodunit? - Wo? In der Krimibuchhandlung Hammett.
 
Marianne Rogner Floristik
(8 Bewertungen)

Au√üer an Jubeltagen oder aus schlechtem Gewissen verschenken ja die Wenigsten Blumen. Wer aber zuf√§llig an diesem Blumenladen vorbeikommt, sollte innehalten und √ľberlegen: "w√ľrde sich meine Liebste (oder mein Liebster) nicht freuen?" Marianne Rogner Floristik jedenfalls ist die kompetente Ansprechpartnerin f√ľr Fragen zur richtigen Blumenwahl. Au√üer Schnittblumen stehen auch eine Vielzahl von Topfpflanzen und Blumendekoration zum Verkauf.

Eisenbahnstr. 5
10997 Berlin
030-6182147
 
 
Antiquariat Fetting und Minx
(21 Bewertungen)

"Mit der Tasche¬† da bitte nicht hochgehen", ist einer der S√§tze, die man im Antiquariat Fetting und Minx ab und an zu h√∂ren bekommt. Er f√§llt immer dann, wenn man mit Sack und Pack die kleine Empore hochm√∂chte, die von der Kasse aus nicht mehr eingesehen werden kann, denn: Langfinger gibt es √ľberall und besonders unter Intellektuellen.

 
Tisch und Stuhl
(14 Bewertungen)
Auf der Suche nach Biedermeier-, Gr√ľnderzeit-, oder Jugendstil-M√∂beln? Im Tisch und Stuhl in der Reichenberger Stra√üe k√∂nnte man f√ľndig werden. Der recht gro√üe Laden bietet neben Antikm√∂beln auch Gem√§lde zum Verkauf an. Und immer Ikea muss ja auch nicht sein. Besichtigungen sind auch nach Vereinbarung au√üerhalb der √Ėffnungszeiten m√∂glich.
 
Schneiderei Fistan
(87 Bewertungen)
Knopf ab, Loch in der Hose, zu dick geworden? Hier hilft nur der √Ąnderungsschneider. Zum Beispiel die Schneiderei Fistan. Recht unscheinbares L√§dchen, daf√ľr sind hier aber begabte H√§nde am Werk. Auch gr√∂√üeren Problemen nimmt man sich gerne an, wenn etwa ein ganzer Mantel umgearbeitet oder ein neuer Rei√üverschluss eingen√§ht werden muss. Tolle Sache eigentlich, kann man seine Lieblingsklamotten doch so¬† noch ein Weilchen vor der¬† letzten Ruhest√§tte Altkleidersammlung bewahren.
 
Heisse Scheiben
(334 Bewertungen)
Cooler Besitzer, faire Preise, gro√üe Auswahl. Mit diesen wenigen Worten l√§sst sich der Musikladen f√ľr Second Hand-CDs und -LPs, Heisse Scheiben, am besten umschreiben. Auf einem Tapeziertisch vor dem Laden stehen die LP-Sonderangebote ab einem Euro. Im vorderen Bereich des Ladens die CDs, im hinteren LPs und Singles. Fast alle Genre sind vertreten: Rock, Pop, Indie, Reggae, Soul, Funk, Jazz usw. Probeh√∂ren kann man nat√ľrlich auch. Ab und zu werden auch gebrauchte, gut erhaltene Plattenspieler, Verst√§rker oder CD-Player angeboten. Au√üerdem zu kaufen: T-Shirts, Musik-DVDs, Plattenh√ľllen und Zubeh√∂r f√ľr Plattenspieler. Wer will da noch in den Musik-Supermarkt Dussmann?
 
Ohlauer Str. 44
10999 Berlin
030-6916109
www.heisse-scheiben.de

Montag-Freitag 12 bis 19 Uhr
Samstag 11 bis 15 Uhr

 
Moons
(88 Bewertungen)
Keine Lust mehr auf die ewig gleichen Klamotten? Muss ein neuer Look her? Eine M√∂glichkeit dazu bietet zum Beispiel der Second-Hand-Laden Moons in der Graefestra√üe. Und da Berlin sowieso die Second-Hand-Hauptstadt der Welt ist, f√§llt es gar nicht auf, dass die Sachen einen Vorbesitzer hatten. Im Gegenteil. Im Moons wird √ľbrigens Frauen- und M√§nnerkleidung verkauft.
 
Juststreetwear
(140 Bewertungen)
Eindeutiger, als mit Juststreetwear, kann man die Ausrichtung seines Ladens nicht beschreiben. Nur Stra√üenkleidung eben - √§h, naja. Sollte man vielleicht erst gar nicht ins Deutsche √ľbersetzen. Im Juststreetwear gibt's alles, was der coole Kreuzberger Surfer, Skater oder Hip Hopper so f√ľr die Stra√üe braucht: Caps, Hosen, T-Shirts, Kapuzenpullis (unbedingt, jeder l√§uft damit herum), Schuhe, Rucks√§cke, Sonnenbrillen der Marken Billabong, Hurley, Quiksilver, Steve Smith usw. Der Laden ist haupts√§chlich im Internet aktiv, hat aber hier in der K√∂rtestra√üe auch eine reale Filiale. So zum reingehen, nicht zum klicken.
 
Körtestr. 29
10967 Berlin
01805-47477770 (14 Cent/Minute)
 
 
Fahrradstation
(25 Bewertungen)

Die Fahrrad-Station bietet nicht nur Fahrräder zum Kauf und zur Miete an, sondern auch Touren durch Berlin und Umgebung.

 

Bergmannstr. 9
10961 Berlin
0180-5108000 (14 Ct./min Festnetz)
www.fahrradstation.com

Montag-Freitag 10 bis 19.30 Uhr
Samstag 10 bis 18 Uhr

 
Kindersachen aus 2. Hand
(45 Bewertungen)
Auch die, die noch keinen Nachwuchs im Haus haben, haben zumindest schon mal von dem Problem gehört: die Kleinen wachsen so rasend schnell, dass man mit dem Klamottenkauf gar nicht mehr hinterher kommt. Wie sinnvoll und erfreulich daher, dass es Läden wie "Kindersachen aus 2. Hand" gibt.
 
√Ąnderungsschneiderei Nazli
(53 Bewertungen)

In der √Ąnderungsschneiderei Nazli wird - wie bei so vielen gleichartigen Gesch√§ften - eine ganze Palette an Dienstleistungen angeboten. Die reicht von der K√ľrzung und dem Umn√§hen von Kleidung bis zu einem Schnellreinigungsservice und einem B√ľgeldienst. Der perfekte Kunde also sieht so aus: er kommt mit zu langen Hosen, die dringend mal wieder gewaschen werden m√ľssten, und einem v√∂llig verknitterten Hemd zur T√ľr herein. Die Besitzerin ist √ľbrigens sehr freundlich und n√§ht auch mal eben nur einen abgerissenen Knopf wieder an.

Reichenberger Str. 143
10999 Berlin
030-69515737

zehn Hemden handgeb√ľgelt 20 ‚ā¨, drei Hosen 7 ‚ā¨

 
<< Start < Zur√ľck 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter > Ende >>