Mitmachen!

Du hast einen Lieblingsort in Kreuzberg, den es auf kreuzberg24.net noch nicht gibt? Oder da ist etwas, das dich an Kreuzberg wahnsinnig nervt? Dann lass es uns wissen! Schick' deinen Text einfach an post(at)kreuzberg24.net und wir veröffentlichen ihn. Wir freuen uns auf deinen Beitrag.

Letzte Kommentare

Kreuzberg Shopping Buchladen/Antiquariat

Antiquariat/Buchladen

Kalligramm
(24 Bewertungen)

Das Kalligramm ist eines der besseren Antiquariate in Kreuzberg - "gut sortiert" wĂŒrde man wahrscheinlich sagen. Deckt alle literarischen Genres ab, außer Belletristik auch Geistes- und Sozialwissenschaften, ReisefĂŒhrer, KunstbĂ€nde etc. Etwas muffliger, wortkarger Besitzer. Muss ja aber nicht weiter stören.

 
Antiquariat Herold
(18 Bewertungen)
Das Antiquariat Herold findet man nicht gerade "en passant", doch der Weg dorthin lohnt sich auf jeden Fall. Nicht mal unbedingt wegen eines sehr besonderen Sortiments, sondern wegen des Ladens selbst. Die große Schaufensterfront und die alten hohen Regale tragen dazu bei, dass man hier sehr gern nach alten SchĂ€tzen sucht.
 
Grimms Buchladen
(29 Bewertungen)
Wer hat nicht als Kind die schaurigen MĂ€rchen der GebrĂŒder Grimm vorgelesen bekommen, um danach mit schweren TrĂ€umen einzuschlafen? Zwar triumphiert am Ende doch immer der Rechtschaffene und das Gute, doch bis es soweit ist, ist erst von dunklen, tiefen WĂ€ldern die Rede, sprechenden Raubtieren mit mörderischen ZĂ€hnen oder hinterhĂ€ltigen Zwergen und Hexen. Eigentlich alles andere, als eine gute NachtlektĂŒre fĂŒr die Kleinen. Die bekommt man allerdings zweifelsohne im Grimms Buchladen. FĂŒr alle erwachsenen Kinder eine wirklich feine, kleine Buchhandlung.
 
Kisch und Co.
(22 Bewertungen)
Kisch in der Oranienstraße ist einer der etwas verwirrend "Modernes Antiquariat" genannten BuchlĂ€den. Kisch hat eine breite Auswahl aller Genres vorrĂ€tig. Im Laden befindet sich auch der Eingang zur Galerie NGBK.
 
TausendundeinBuch
(19 Bewertungen)
Wer wollte im TausendundeinBuch nachzĂ€hlen, ob der Name wirklich stimmt. Nein, das wĂ€re eine Geschichte aus tausendundeiner Nacht: "und er zĂ€hlte solange, bis ihm ein langer weißer Bart gewachsen und er am Ende immer wunderlicher wurde...". Recht gutes Antiquariat, ein Besuch lohnt. Zeit muss man halt mitbringen - nicht, um die BĂŒcher zu zĂ€hlen, sondern um sich im Ordnungssystem zurechtzufinden. TausendundeinBuch ist ĂŒbrigens auch ein Versandantiquariat.
 
Prometheus
(11 Bewertungen)

Prometheus brachte den Menschen bekanntlich das Feuer und wurde darauf hin ziemlich brutal an einen namenlosen, kaukasischen Felsen geschmiedet. Im gleichnamigen Antiquariat kann man sich am nicht weniger warmen, metaphorischen Feuer alter BĂŒcher wĂ€rmen. Zeit sollte man hier mitbringen - aber das gilt ja sowieso fĂŒr alle Antiquariate.

 
B_Books
(9 Bewertungen)
B_Books ist ein kleiner Buchladen am Anfang der LĂŒbbener Straße. Hier wird vor allem politische Literatur an den Mann/die Frau gebracht. Der Buchverkauf macht allerdings nur einen Teil des GeschĂ€ftes aus. B_Books engagiert sich auch als Verlag und Filmproduktion und veranstaltet Lesungen und BuchprĂ€sentationen.
 
Dante Connection
(4 Bewertungen)

Wer italienische BĂŒcher sucht, sollte in's Dante Connection kommen. Neben dem namensgebenden Dichter des italienischen Mittelalters findet sich hier alles, was in der italienischen Literatur Rang und Namen hat. Und was nicht im Laden ist, kann bestellt werden und kommt dann wenige Tage spĂ€ter aus Bella Italia.

 
Antiquariat Fetting und Minx
(21 Bewertungen)

"Mit der Tasche  da bitte nicht hochgehen", ist einer der SĂ€tze, die man im Antiquariat Fetting und Minx ab und an zu hören bekommt. Er fĂ€llt immer dann, wenn man mit Sack und Pack die kleine Empore hochmöchte, die von der Kasse aus nicht mehr eingesehen werden kann, denn: Langfinger gibt es ĂŒberall und besonders unter Intellektuellen.

 
Kommedia Buchhandlung
(34 Bewertungen)

Kommedia ist eine nette kleine Buchhandlung dirket im GebĂ€ude der Markthalle. Ihre Adresse wird mit Marheinekeplatz angegeben, aber der Eingang liegt zur Zossener Straße raus.

 
Kinderbuchladen Nimmersatt
(61 Bewertungen)
Wer hat sie als Kind nicht gelesen, die „Kleine Raupe Nimmersatt“? Bzw. die Bilder angeguckt und nach und nach selbst ein paar Krickeleien hinzugefĂŒgt, um sich an der zerstörerischen Kraft der eigenen kleinen KinderhĂ€nde zu erfreuen?
 
Fair Exchange

Fair Exchange ist ein Antiquariat, das BĂŒcher nicht nur ver- sondern auch ankauft. Auch englische BĂŒcher sind im Angebot. Eine recht große Auswahl sogar. Ob tatsĂ€chlich fair gehandelt wird, muss man in Verhandlungen rausbekommen. Ist der Wert von BĂŒchern doch oft kaum bezifferbar.

 
LeseglĂŒck
(16 Bewertungen)

Ja, das LeseglĂŒck stellt sich tatsĂ€chlich ein, wenn man denn das richtige Buch in der Hand hat. Hier ist die Chance ĂŒbrigens recht groß, eben jenes zu finden. Und das in sehr netter, kleiner AtmosphĂ€re.

 
Anagramm
(9 Bewertungen)
Ein Anagramm, was war das noch gleich? Ach, ja. Das Umstellen von Buchstaben, auf das aus einem Wort ein anderes gebildet wird. Buch - Chub zum Beispiel. Obwohl das natĂŒrlich keinen Sinn ergibt. Sinn ergeben dagegen die vielen BĂŒcher, die in der Buchhandlung Anagramm verkauft werden. Alle Genres sind vertreten, darunter auch einige BĂŒcher, die verbilligt abgegeben werden. Modernes Antiquariat nennt sich das ja verwirrenderweise.
 
Krimibuchandlung Hammett
(13 Bewertungen)
Tausendfach wird mitten in Berlin gemordet, tausendfach ist der Mörder auf freiem Fuß und manchmal sitzt ein Unschuldiger an seiner Stelle hinter Gittern. Doch auch die Ermittlungen laufen auf Hochtouren. UnablĂ€ssig wird die Frage gestellt: Whodunit? - Wo? In der Krimibuchhandlung Hammett.
 
Argument

Die Buchhandlung Argument scheint derer viele und gute zu haben, besteht sie doch mittlerweile schon ĂŒber 15 Jahre. Anfangs gegrĂŒndet als Verlags-Buchhandlung, ist sie noch heute VertriebsstĂ€tte des gleichnamigen Magazins. Sonst liegen die Schwerpunkte auf politischer Theorie, feministischer Literatur, Philosophie, Ökonomie, Sozialwissenschaften und Krimis. Die Besitzer sind sehr freundlich und bestellen gerne auch nicht vorrĂ€tige BĂŒcher anderer Wissenschaftsgebiete und Genres im Allgemeinen.

 
Weitere BeitrÀge...
<< Start < ZurĂŒck 1 2 Weiter > Ende >>