Schnell und Sauber Waschsalon

Wer keine Waschmaschine sein Eigen nennt, ist ja schon ein wenig zu bemitleiden. Muss er doch oft und schwer bepackt zum Waschsalon. Eine Möglichkeit dazu bietet das Waschcenter Schnell und Sauber am Mehringdamm. Vorteil gegenüber dem heimischen Waschen: hier kann man eventuell nette Kontakte mit anderen Wartenden knüpfen. Neben einer großen Anzahl von Waschmaschinen, stehen auch ausreichend Trockner zur Verfügung. Und die Öffnungszeiten sind angenehm lang.

Weiterlesen

Wäscherei am Moritzplatz

Die Wäscherei am Moritzplatz kann man ohne Bedenken zu den Wäscherei-Profis in Kreuzberg zählen. Es gibt eigentlich nichts, was hier nicht gewaschen wird. Von der Krawatte bis zum Brautkleid kommt alles in die Riesenstrommeln und unter das Bügeleisen, um blütenfrisch wieder an den Kunden ausgehändigt zu werden. Auch die Reinigung von Teppichen inklusive Lieferung wird übernommen und alle Arten von Textilien gekürzt oder geändert. Hier verlieren Flecken ihren Schrecken und der Speckbauch auch.

Weiterlesen

Jet Reinigung

In der Jet-Reinigung werden natürlich keine Flugzeuge gereinigt, sondern Wäsche. „Jet“ bezieht sich höchstwahrscheinlich auf die Schnelligkeit des Unternehmens. „Wie im Flug“ vergeht die Zeit, vom Abgeben des speckigen Sakkos, bis man es wieder blütenrein in den Händen hält. Das Angebot ist übrigens sehr breit und umfasst neben Reinigungen aller Art auch Schuhreparaturen.

Weiterlesen

Chemische Reinigung Jovan und Dragan Davcik

In der Vollreinigung in der Bergmannstraße hat man sich ganz dem sauberen Handwerk hingegeben. Hier wird so ziemlich alles gewaschen außer Geld. Die lieben Kleinen! Man findet sie nicht mehr ganz so lieb, wenn sie den Flokati mit Ketchup beschmutzt haben. Um den familiären Frieden wieder herzustellen, bringen sie den Zausel-Läufer hierher und schon kehrt wieder Kinderlachen ins traute Heim ein.

Weiterlesen

Wäscherei/Reinigung Wrangelstraße

Wäscherei und chemische Reinigung – der Spezialisit für Flecken, die auch nach dem hundertsten Mal waschen einfach nicht rausgehen wollen. Und natürlich für durchgeschwitzte Sakkos, miefende Ballkleider und alles andere, was nicht in die heimische Waschmaschine gehört. Die Wäscherei in der Wrangelstraße verkauft nebenbei auch Second Hand-Kleidung. Also wahrscheinlich all das, was niemand mehr abgeholt hat. Im Schaufenster liegt eine Babypuppe – was uns das wohl sagen soll?

Weiterlesen