Beschreibung

Neben dem weltbekannten Deutschen Museum in München, ist das Deutsche Technikmuseum Berlin die zweite große Kapazität auf dem Gebiet der musealen Darstellung von Technikgeschichte. Allein mit dem am Gebäude frei schwebenden Rosinenbomber ist dem DTMB ein echter Blickfang gelungen, der viele ins Haus locken dürfte. Dort erwartet den Besucher ein wirklich erstaunlich großer Einblick in die Geschichte der Fortbewegung zu Lande, zu Wasser und in der Luft.

 

14 Abteilungen und etwa 25.000 qm stehen dazu an Ausstellungsfläche zur Verfügung. Vom Webstuhl bis zur Dampflock reicht das Panorama der Museums-Objekte. Vieles kann auch selbst ausprobiert werden, so zum Beispiel Papier von Hand geschöpft und dieses anschließend mittels Druckerpresse bedruckt werden. Zahlreiche Sonderausstellungen beleuchten einzelne Aspekte der Technikgeschichte näher. An das DTMB angeschlossen ist übrigens das nicht weniger lohnenswerte Berliner Science Center "Spectrum". Hier werden grundlegende naturwissenschaftliche Fragen verständlich erklärt. Highlight sind die 250 Experimente, die graue Theorie in Anschauung verwandeln und damit erfahrbar machen.

 

Eintrittspreise

Erwachsene 4,50 €
ermäßigt/Kinder 2,50 €
Gruppenpreis (ab 10 Personen) 3 €, ermäßigt 1,50 €

Kategorie
Social Media
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 9:00 - 17:30
  • Montag

    Jetzt geschlossen

  • Dienstag

    9:00 - 17:30

  • Mittwoch

    9:00 - 17:30

  • Donnerstag

    9:00 - 17:30

  • Freitag

    9:00 - 17:30

  • Samstag

    10:00 - 18:00

  • Sonntag

    10:00 - 18:00

  • 23/08/2019 3:03 local time

Adresse

Trebbiner Str. 9, Berlin, Deutschland

mood_bad
  • Keine Kommentare vorhanden.
  • chat
    Rezension erstellen